Filter
Anthony Red Rose - Red Rose Will Make You Dance (LP)
Including King Tubby's digital masterpiece 'Tempo' From the dawn of the digital era when King Tubby and up and coming vocalist, Anthony Red Rose, established the blueprint for the legendary Firehouse style on a series of classical recordings at Tubby's rebuilt studio. An essential reissue...

24,90 €*
Lone Ranger - Hi-Yo, Silver, Away (LP)
Bass – Robbie Shakespeare, _ Drums, Drums [Electronic] – Sly Dunbar, _ Percussion – Sky Juice, Sticky, _ Piano – Willie Lindo, _ Rhythm Guitar – Michael Taxter, Willie Lindo, _ Saxophone – Dean Fraser, _ Trombone – Nambo Robinson, _ Trumpet – David Madden, Junior "Chico" Chin

23,90 €*
Captain Sindbad - The Seven Voyages Of Captain Sinbad (LP)
Das Album von 1982 wurde nachgepresst und ist wieder lieferbar im Originalcover von Tony McDermott. "The Seven Voyages Of Captain Sinbad" war das Debütalbum des jamaikanischen Produzenten Carl Dwyer, besser bekannt als Captain Sinbad, ein erstklassiger Deejay! Der Künstler startete seine Karriere beim Sound Of Silence Soundsystem als junger Kollege von Sugar Minott und machte Aufnahmen für Dillinger's Oak Label. Aber es waren der Produzent Henry "Junjo" Lawes, die Musiker der Roots Radics mit Hopeton "Scientist" Brown und Soldgie Hamilton am Mischpult des Channel One Studio und das Greensleeves Label, die diesen Longplay-Klassiker verwirklichten. Schwergewichtige Riddims kamen dabei zum Einsatz, u.a. 'Shank I Sheck', 'Soloman', 'Cuss Cuss', 'Things And Time', 'Bobby Babylon' und 'Hunter Man'.

23,90 €*
Barrington Levy - Robin Hood (LP)
Wiederveröffentlichung des Album von 1980! - Der 16-jährige Sänger Barrington Levy und Produzent Herny "Junjo" Lawes würdigten mit ihrem Longplayer den englischen Sagenheld, den Vorkämpfer für soziale Gerechtigkeit. Eingespielt mit Roots Radiics, in einer seltenen Besetzung: Carlton "Santa" Davis/Drums, Earl "Chinna" Smith/Guitar und komplette Horn-Sektion, entstanden einige der schwergewichtigsten Riddims die der Reggae je hervorgebracht hat. Abgemischt wurde die LP von Overton "Scientist" Brown in King Tubbys Studio, die Tracks waren auch die Basis für den Dub-Klassiker "Heavyweight Champion"

23,90 €*
Barrington Levy - Englishman (LP)
"Englishman" ist das Debütalbum von 1979 für Greensleeves des damals 15-jährigen Barrington Levy. Aufgenommen im Channel One Studio und abgemischt in King Tubbys Studio von Prince Jammy und Scientist, wurde der Longplayer zu einem großen Erfolg für den Sänger und den Produzenten Henry "Junjo" Lawes. Als Backing Band fungierten die Roots Radics in der speziellen Besetzung: Bass Errol "Flabba" Holt, am Schlagzeug Carlton "Santa" Davis, Gitarren von Earl "Chinna" Smith und Bo-Pee Bowen, an den Keyboards Gladstone Anderson und Percussion von Christopher "Sky Juice" Blake. Die Musik wurde finalemente von Kevin Metcalfe gemastered, die zehn Tracks der LP basieren u.a. auf den Riddims Full Up, Real Rock, Far East und präsentieren diverse Exclusive Riddims, die ein Jahr später als Basis für den Dub Klassiker "Big Showdown At King Tubby's 1980" erneut zum Einsatz kamen.

23,90 €*